Alles, was Sie über Mobile SEO wissen müssen

Smartphonesucht ist real und ein globales Phänomen. Für die meisten Menschen ist es ein Ritual, morgens als erstes ihr Telefon zu überprüfen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass mobile Geräte das Leben dramatisch verändert haben und auch die Art und Weise, wie Menschen das Web nutzen, was zu einer Veränderung der SEO geführt hat. Wenn Sie Ihre Website nicht für mobiles SEO optimiert haben, besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihre Zielgruppe nicht erreichen oder die Bedürfnisse Ihrer Kunden nicht befriedigen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihrem Publikum das ideale mobile Erlebnis bieten können.

Welche Bedeutung hat Mobile SEO?

Mobiles SEO ist von entscheidender Bedeutung, da es Ihnen ermöglicht, Ihre Zielgruppe zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zu erreichen. Täglich entdecken die Menschen immer mehr Vorteile von Smartphones, was dazu führt, dass der mobile Datenverkehr den Desktop-Datenverkehr übersteigt. Um mit Millionen von Handynutzern in Kontakt zu treten, benötigen Sie eine effektive Strategie für die Suchmaschinenoptimierung. Berichten zufolge haben Smartphonebenutzer eine viel höhere Kaufabsicht als Desktopbenutzer. Sie müssen also da sein, wenn potenzielle Käufer nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen.

Googles Mobile-First-Index hat die Bedeutung der mobilen Suchmaschinenoptimierung erhöht

Aufgrund der steigenden Anzahl von Smartphone-Nutzern auf der ganzen Welt war es für die meisten Online-Unternehmen ein Problem, Websites mobil zu gestalten. Der Mobile-First-Index von Google machte es jedoch für Online-Unternehmen zur Pflicht, eine mobile Version ihrer Website zu haben. Gemäß dem Mobile-First-Index gab der Suchriese bekannt, dass er Websites mit einer mobilen Version beim Ranking mehr Vorrang einräumt. Die mobilen Websites werden von Googlebot gecrawlt, um deren Inhalt, Leistung und Nutzererfahrung zu ermitteln. Diese Ankündigung bedeutet, dass Online-Unternehmen Maßnahmen ergreifen müssen, um ihre Kunden nicht gegen ihre Konkurrenten zu verlieren.

Websites mit Responsive Design werden in Suchmaschinen gut bewertet

Bei der Entwicklung Ihrer mobilen Website stehen Ihnen drei Optionen zur Verfügung: Responsive Design, eine separate Site in einer Subdomain oder dynamisches Serving. Unter den drei Optionen bevorzugt Google Responsive Design, da auf diese Weise nur eine Website vorhanden ist, die an die Geräte angepasst ist, auf denen es verwendet wird. Sie müssten keine unterschiedlichen Websites für unterschiedliche Mobilgeräte und Bildschirmgrößen erstellen.

Eine reaktionsschnelle Website zu haben, ist ebenfalls weniger problematisch. Solche Websites haben nur eine Codebasis, was die Wartung extrem einfach macht. Das responsive Design macht Ihre Website außerdem für den Mobile-First-Index von Google geeignet.

Wichtige Überlegungen für Mobile SEO

  • Seitengeschwindigkeit: Sie können es sich nicht leisten, eine mobile Website zu haben, die extrem langsam geladen wird. Mobile Benutzer sind noch ungeduldiger als Desktop-Benutzer und warten möglicherweise nicht 5 bis 7 Sekunden, bis Ihre Website geladen ist. Sie müssen die Leistung Ihrer mobilen Website regelmäßig analysieren und die erforderlichen Änderungen vornehmen. Einige Vorschläge zur Verbesserung der Seitengeschwindigkeit wären die Optimierung der Bilder, die Aktualisierung auf HTTPS, die Verwendung eines CDN usw. Angebot für Profis SEO-Optimierung kann Ihnen mehr Eingaben geben.
  • Benutzererfahrung: Ihre mobile Website sollte nicht nur leicht zu finden sein, sondern auch ein herausragendes Nutzererlebnis bieten. Sie müssen wachsam gegenüber den allgemeinen Aufgaben Ihrer Kunden und deren Suchabsichten sein. Beseitigen Sie alle Hindernisse, die Ihre Benutzer daran hindern könnten, ihre Ziele schnell zu erreichen.
  • Für lokal optimieren: Smartphones werden besonders nützlich, wenn Benutzer unterwegs sind. Ungefähr 76% der mobilen Benutzer suchen nach Dingen in der Nähe ihres Standortes. Dies bedeutet, dass Sie Ihre mobile Website für die lokale Suche optimieren müssen, um einen echten SEO-Erfolg zu erzielen.

Die digitale und mobile Landschaft verändert sich rasant. Also, selbst wenn Sie eine narrensichere Strategie für mobiles SEO haben, investieren Sie erheblich in die Aktualisierung.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg