Website-Design – Hardware- und Software-Tools, die Sie benötigen

Kostenlose Immobilienbewertung

Bevor Sie mit Ihrer neuen Website beginnen oder Ihre aktuelle Site bearbeiten, müssen Sie sich überlegen, welche Hardware- und Software-Tools Sie möglicherweise unterstützen müssen.

Wenn es um die benötigte Hardware geht, kann dies je nach Ihren Anforderungen sehr einfach oder recht komplex sein. Wenn Sie vorhaben, eine neue Website zu erstellen (oder Ihre neue Website später anzuzeigen), benötigen Sie natürlich einen Computer. Einfach genug, richtig? Nicht unbedingt. Wir arbeiten lieber mit Apple Macintosh (OSX Leopard auf dem MacBook Pro), da wir viel Grafikarbeit leisten und zuvor in Adobe Creative Suite-Software (Photoshop, InDesign, Flash, Dreamweaver usw.) investiert haben. Es ist genauso einfach, Ihre neue Website mit Ihrem Windows-PC zu erstellen. Wir empfehlen jedoch, Windows Vista (eine beliebige Version) nicht zu verwenden und auf Windows 7 zu migrieren oder bei Windows XP zu bleiben. Diese Betriebssysteme sind einfach stabiler und zuverlässiger.

Eine andere Überlegung für Hardware sollte eine Art Backup-Festplatte oder ein entfernbarer USB-Speicherstick sein. Es ist wichtig, dass Sie alle Ihre Website-Daten auf einem Wechseldatenträger sichern, falls Ihr Computer abstürzt, beschädigt wird oder gestohlen wird. Wenn Sie Website-Dateien erstellen, werden die meisten Ihrer Daten auf den Hosting-Servern der Website gespeichert. In vielen Fällen verfügen Sie jedoch über viele andere "Builder-Dateien", die es normalerweise nicht auf den Hosting-Servern schaffen. Wenn Sie diese Daten verlieren, müssen Sie in vielen Fällen von vorne anfangen. Eine weitere Hardware, die viele vergessen, ist ein HD-Video-Camcorder. Wenn Sie vorhaben, Videos in Ihre Website aufzunehmen, sollten Sie in etwas halb Anständiges investieren. Sie können normalerweise eine gute Videokamera aufnehmen, die auch "Standbilder" für weniger als 500,00 $ aufnimmt.

Wenn es um die benötigte Software geht, kann dies etwas komplizierter sein, je nachdem, welche Ziele Ihre Website verfolgt. Zumindest benötigen Sie eine Art Textbearbeitungssoftware, FTP (Dateiübertragungssoftware), Grafik-Erstellungssoftware und eine Reihe weiterer Tools, die Sie im Laufe der Zeit nutzen können.

Hier sind einige der häufigsten Themen, die Sie bei der Planung des Designs Ihres Website-Produkts berücksichtigen sollten.

COMPUTER

Verfügen Sie derzeit über einen Computer, der große Dateien (z. B. Videodateien) schnell und effizient verarbeiten kann?

WEBSITE-SERVER

Planen Sie, ein eigenes Website-Portal zu hosten? Wenn ja, wissen Sie, welche Art von Hardware und Serversoftware Sie benötigen?

BACKUP-FESTPLATTE oder USB-STICK

Haben Sie derzeit eine Art von Backup-Festplattenlaufwerk oder einen Plan?

VIDEOKAMERA

Erstellen Sie benutzerdefinierte Videos für Ihre Website, und wenn ja, haben Sie eine HD-Videokamera bereit?

MOBILE WEB-GERÄTE

Planen Sie, Ihre Website "mobil webfreundlich" zu gestalten? Wenn ja, haben Sie ein iPhone und ein iPad? Android Telefon? Blackberry-Gerät? Diese werden zu Testzwecken benötigt!

WEBSITE-ERSTELLUNGS-SOFTWARE

Haben Sie eine Website-Erstellungssoftware (d. H. – Adobe Dreamweaver oder Microsoft Front Page) installiert, lizenziert und einsatzbereit?

SOFTWARE ZUR GRAFIK-BEARBEITUNG

Planen Sie, Ihre eigene Website-Grafik zu erstellen oder Bilder zu bearbeiten? Haben Sie die erforderliche Software (z. B. Adobe Photoshop oder Photo Studio)?

DATENBANKEN

Planen Sie die Erstellung einer Datenbank für Ihre Website, und wenn ja, wissen Sie, welche Software für diesen Zweck verwendet werden soll?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by E. R. Woody House