Lastbank-Tests zur Überprüfung der Generatorleistung

Dieselmotor-Stromerzeuger sind eine der wichtigsten Komponenten eines industriellen Notfall-Backup-Plans. Der Ausfall von Stromerzeugern in Notsituationen kann zu katastrophalen Bedingungen führen. Für Unternehmen ist es wichtig, die Leistung ihrer Stromversorgungssysteme zu überwachen und aufrechtzuerhalten. Hier kommt das Testen der Lastbank ins Spiel und hilft den Facility Managern, ihre Stromversorgungsanlagen zu warten. Lastbank-Tests decken potenzielle Probleme bei Stromerzeugern auf und ermöglichen Managern, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.

Lastbank-Tests sind wahrscheinlich die effektivste Technik, um einen effizienten Betrieb von Backup-Generatoren sicherzustellen. Unabhängig von der Art oder dem Typ eines Lastbanksystems kann es nicht nur die Ausrüstung testen, sondern auch den Gesamtzustand der Backup-Einheiten verbessern. Das Testen von Lastbanken ist ein Prozess, um:

Überprüfen Sie den Betrieb des Kühlsystems

Durch einen Belastungstest injiziert der Generator zusätzliche Wärme in den Kühlluftstrom. Dieser Vorgang weist auf Fehlfunktionen im Kühlsystem hin. Die während des Prozesses erzeugte zusätzliche Wärme belastet auch die Komponenten eines Kühlsystems: Thermostat, Ölkühler, Kühler usw. Wir können auch wertvolle Daten aus einem Testprozess erhalten, die uns bei der Temperaturdifferenz helfen können. Die Temperaturdaten helfen auch dabei, die Konformität der Sicherungseinheit zu überprüfen. Der Prozess überprüft den Betrieb von Kühlsystemalarmen wie Überhitzung des Motorkühlmittels und Alarm für hohe Kühlwassertemperatur.

Überprüfen Sie den Betrieb des Kraftstoffsystems

Die neuesten Dieselmotormodelle sind stark turbogeladen, wodurch sie bei geringer Last und übermäßigem Kraftstoffverbrauch zu einer schlechten Verbrennung neigen. Manchmal arbeiten Stromversorgungssysteme nicht mit einer Last, die hoch genug ist, um Strömungsgeschwindigkeiten und hohe Abgastemperaturen zu erzeugen. Diese Situation kann zu Problemen wie nassem Stapeln oder Ansammlung von Schmutz im Abgassystem führen. Diese Probleme können die Gesamtleistung eines Backup-Systems ernsthaft beeinträchtigen. Der Betrieb im unbelasteten Zustand oder die kontinuierliche Verwendung bei weniger als der empfohlenen Last kann die Motorleistung verringern.

Überprüfen Sie den Steuerungsvorgang

Stromversorgungen und Steuerungen eines Generators reagieren empfindlich auf Transienten und können sich bei Lastwechsel unerwartet abschalten. Ein induktiver oder ohmscher Lasttest ist der beste Weg, um einen reibungslosen Generatorbetrieb sicherzustellen. Ein zuverlässiges Testverfahren kann dabei helfen, viele elektrische und betriebliche Probleme wie Spannungs- und Frequenzeinstellungen, fehlerhafte Verbindungen, Auslöseeinstellungen des Leistungsschalters und die Leistung des Spannungsreglers aufzudecken. Es bietet auch einen im besten Fall simulierten realen Zustand, in dem Effizienz, Harmonische und Spannungsabfall effektiv untersucht werden können.

Dies sind einige der Vorteile von Lastbank-Tests. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Stromversorgungsanlagen und Generatorsätze gut pflegen. Sie können ein privates Unternehmen beauftragen, um vor Ihrer Haustür Tests für Mietlastbanken und vorbeugende Wartungsarbeiten durchzuführen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg